Public Services

Gestalten statt verwalten – so könnte die Kurzformel für die notwendigen Reformen lauten, mit denen sich die öffentlichen Verwaltungen heute konfrontiert sehen. Dahinter verbergen sich Prozesse, die auf zwei Ebenen ein hohes Maß an Kreativität erfordern: Zum einen gilt es, den (Gesinnungs-)Wandel zum Dienstleister zu vollziehen und den Bürger als Kunden mit berechtigten Serviceansprüchen ernst zu nehmen, zum andern aber zwingen die knappen Haushaltsmittel zu mehr Effizienz und einem modernen Haushaltsmanagement.


Zentrale Steuerungsinstrumente

Controlling, Kostenrechnung und andere betriebswirtschaftliche Steuerungsinstrumente sind in vielen Verwaltungen bereits eingeführt. Vielerorts fehlt aber noch die Verknüpfung zu einem modernen Steuerungssystem. Gleichzeitig wird in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung die Kameralistik abgelöst und durch die kaufmännische Buchführung ersetzt. Die betriebswirtschaftliche Standardsoftware SAP® R/3 trägt diesen Anforderungen besonders Rechnung und entwickelt sich mehr und mehr zum Standard auch für öffentliche Einrichtungen.
Für die Gestaltung dieses Transformationsprozesses ist vor allem betriebswirtschaftliche Kompetenz notwendig, die die Spezifika des öffentlichen Sektors berücksichtigt.


E-Government

Das Stichwort E-Government bedeutete für die meisten Behörden zuerst eine informatorische Darstellung im Internet. Heute ist die Entwicklung von der Information über die Interaktion bis hin zur Transaktion ein wichtiger Baustein im Transformationsprozess der öffentlichen Verwaltung. Die Nutzung des Internets als Transaktionsmedium wird helfen, den Service zu verbessern und gleichzeitig Kosten einzusparen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind sowohl Prozess- als auch umfangreiche IT-Kompetenzen vonnöten. Der intelligente Einsatz von Informationstechnologien unterstützt die komplexen Prozesse zwischen Verwaltung, Politik, Bürgern und Unternehmen und ermöglicht so neue Formen der Information, Kommunikation und Transaktion.


Top Leistung aus einer Hand

Jahns Consulting ist der kompetente Lösungspartner und unterstützt den Transformationsprozess seiner Kunden vom strategischen Konzept bis zur organisatorischen und technologischen Implementierung. Als einer der Top-Berater der öffentlichen Verwaltung im deutschsprachigen Raum kann Jahns Consulting auf ein überdurchschnittliches Wachstum in diesem Bereich verweisen. Dies beruht nicht zuletzt auf der hohen Zufriedenheit unserer Kunden mit unseren Leistungen.